Ob Neubau oder Renovierung eines Altbaus oder Abbruch: Abfälle der verschiedensten Art fallen dabei in großen Mengen an.
Dies können sein: Holz, Installationsmaterial, Putz, Mörtel, Bauschutt, Bodenbeläge, Dämm- und Dichtungsmaterial, gemischte Bau- und Abbruchabfälle usw.
All diese Abfälle können mit unseren Containern gesammelt und abtransportiert werden. Die Containergröße und Anzahl richtet sich nach der anfallenden Menge, der Größe der Bereitstellungsfläche und nach den Abfallarten.
Nachdem die Anforderungen geklärt sind - dies schließt die Beratung auch vor Ort ein - werden die notwendigen Container bereitgestellt und nach Befüllung wieder abgeholt. Anschließend führen wir brauchbare Anteile der Wiederverwertung zu, absolut nicht wiederverwertbare Materialien werden auf eine Deponie oder zu einer geeigneten Verbrennungsanlage gebracht.

 

Wir sind uns bewusst, dass wir als Entsorgungsbetrieb Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft nehmen. Allen Entwicklungen, die helfen, unsere Umwelt und die knapper werdenden Ressourcen zu schonen, stehen wir aufgeschlossen gegenüber.